Kategorie: Ficktreffen

Ficktreffen in Deutschland

Ficktreffen in DeutschlandNachdem ich euch bereits im letzten Testbericht ein geiles Fickkontakte Portal aus Deutschland vorgestellt habe, auf der ich einige Frauen flachlegen konnte, war es nun für mich an der Zeit nach einer neuen Dating Seite zu suchen.

Nach langer Recherche auf diversen Webadressen stieß ich auf die sogenannte overdrive-hilfe.de, eine Seite auf der reale Ficktreffen einfacher denn je sein sollen. Da ich mich von solchen Versprechungen nicht wirklich beeindrucken lasse, musste ich es selbst ausprobieren. Da die Anmeldung eines eigenen Accounts auch auf dieser Fick Kontakte Plattform kostenlos ist, zögerte ich nicht lange und sicherte mir mein eigenes Profil. Ähnlich wie in der zuletzt vorgestellten Single Börse liegt der Schwerpunkt eindeutig aufs Ficken.

Was mir besonders gefallen hat, war die riesige Anzahl aktiver Mitglieder. Egal in welchen Bundesland von Deutschland man sich befindet, es gibt immer eine große Auswahl an private Fickkonakte zum Bumsen. Ich stellte ein paar Fotos von meinem harten Schwanz ein, kommentierte einige der Pornovideos, die man auf den einzelnen Profilseiten der Girls, Paare oder Transen zu sehen bekommt und siehe da, es meldeten sich tatsächlich echte User bei mir, die es auf ein schnelles Ficktreffen abgesehen hatten!

Transen Treffen

Transen Treffen
Immer wieder haben sich bei uns männliche Singles gemeldet, die von den zickigen Frauen, auch als Fickschlampen bezeichnet, die Schnauze voll haben. Statt den Penis in eine Muschi zu stoßen, wollen sie lieber private Transen kostenlos treffen und in den Arsch ficken!

Zum Glück ist mindestens ein Mitglied unserer Redaktion bisexuell, so das wir uns prompt mit dem Thema Casual Dating mit Schwanzfrauen ausführlich widmen konnten. Wie du sehen kannst, haben wir unseren „Hans-Peter“ nicht nur für ein paar Tage, sondern gleich für ein paar Monate auf Transgender sowie transsexuelle Fickkontakte losgelassen, damit er sich mal so richtig mit Asian Ladyboys aus dem deutschsprachigen Raum austoben kann. Noch nie habe ich einen Kollegen so glücklich lächeln gesehen, wie an dem Tag an dem er, mit frischem Sperma im Anus, in unserer gratisficken Redaktion auftauchte.

Er hatte an dem Tag Ladyboysex mit einer zierlichen Transe aus Thailand. Schon immer wollte er nach Phuket oder Pattaya fliegen um sich von einem dieser süßen Schwanzfrauen den Pimmel lutschen zu lassen, sowie in den Arsch gebumst zu werden. Nun konnte er endlich auch hier in Deutschland private Transen Kontakte kostenlos treffen und so richtig die Sau rauslassen. Dank einer Sexkontakte Plattform namens overdrive-hilfe.de hat er in den letzten Monaten zahlreiche aufgeschlossene, bi- bzw. transsexuelle Shemales kennengelernt, mit denen es weder Stress noch Gezeter gab.