Fehler "Benutzer nicht aktiviert", "Ausleih-Token nicht gefunden" oder "Ausleihe nicht im Datensatz" beim Öffnen eines E-Books auf einem NOOK

Diese Fehler treten normalerweise auf, wenn es ein Problem mit der Autorisierung Ihres NOOKs gibt. Sie sollten in der Lage sein, das Problem zu beheben, indem Sie die Adobe-Anmeldedaten auf Ihrem NOOK über einen Computer zurücksetzen.

Hinweis: Diese Schritte funktionieren nicht für das NOOK GlowLight Plus, das anders autorisiert ist als andere NOOKs.

Zurücksetzen auf einem Windows-Computer

Hinweis: Wir empfehlen, immer die neueste Version von Adobe Digital Editions (ADE) zu verwenden.

  1. Öffnen Sie Adobe Digital Editions (ADE).
  2. Stellen Sie sicher, dass Ihr Computer mit einer Adobe-ID oder einem OverDrive-Konto autorisiert ist.
    Gehen Sie in ADE zu Hilfe > Autorisierungsinformationen.
    Hinweis: Wenn diese Option ausgegraut ist, autorisieren Sie bitte Ihren Computer, bevor Sie fortfahren.
    Autorisierungsinformationen sind im ADE-Hilfemenü hervorgehoben.
    Das Autorisierungsfenster wird geöffnet und zeigt Ihnen an, welche Anmeldedaten Sie derzeit für Ihren Computer verwenden.
    The Adobe ID authorization window.
  3. Schließen Sie ADE und warten Sie einige Augenblicke.
  4. Setzen Sie den ADE-Ordner auf Ihrem NOOK zurück.
    • Verbinden Sie Ihr NOOK mit Ihrem Computer.
    • Gehen Sie zu [Mein] Computer und öffnen Sie das Laufwerk, das Ihrem Gerät zugeordnet ist (wahrscheinlich mit dem Namen Gerät (X:), wobei X der Laufwerksbuchstabe ist).
    • Suchen Sie den Ordner .adobe-digital-editions und löschen Sie ihn.
  5. Öffnen Sie ADE und versuchen Sie dann erneut, das E-Book zu übertragen.
    Möglicherweise müssen Sie die Verbindung trennen und Ihr NOOK wieder anschließen, damit es im ADE erscheint.
  6. Trennen Sie nach der Übertragung Ihr NOOK. Sie sollten nun in der Lage sein, das E-Book auf Ihrem Gerät zu lesen.

Zurücksetzen auf einem Mac-Computer

Hinweis: Wir empfehlen, immer die neueste Version von Adobe Digital Editions (ADE) zu verwenden.

  1. Öffnen Sie Adobe Digital Editions (ADE).
  2. Stellen Sie sicher, dass Ihr Computer mit einer Adobe-ID oder einem OverDrive-Konto autorisiert ist.
    Gehen Sie in ADE zu Hilfe > Autorisierungsinformationen.
    Hinweis: Wenn diese Option ausgegraut ist, autorisieren Sie bitte Ihren Computer, bevor Sie fortfahren.
    Autorisierungsinformationen aus dem ADE-Hilfemenü ausgewählt.
    Das Autorisierungsfenster wird geöffnet und zeigt Ihnen an, welche Anmeldedaten Sie derzeit auf Ihrem Computer verwenden.
    Das ADE-Autorisierungsfenster
  3. Schließen Sie ADE und warten Sie einige Augenblicke.
  4. Setzen Sie den ADE-Ordner auf Ihrem NOOK zurück.
    • Verbinden Sie Ihr NOOK mit Ihrem Computer.
    • Öffnen Sie Ihr NOOK im Finder.
    • Verschieben Sie den Inhalt des Ordners "Digital Editions" in den Papierkorb.
  5. Öffnen Sie ADE und versuchen Sie dann erneut, das E-Book zu übertragen.
    Möglicherweise müssen Sie die Verbindung trennen und Ihr NOOK wieder anschließen, damit es im ADE erscheint.
  6. Trennen Sie nach der Übertragung Ihr NOOK. Sie sollten nun in der Lage sein, das E-Book auf Ihrem Gerät zu lesen.