Was tun, wenn Adobe Digital Editions ein heruntergeladenes E-Book nicht anzeigt?

Wenn Adobe Digital Editions geöffnet wird

Wenn Adobe Digital Editions (ADE) nach dem Herunterladen und dem Versuch, ein E-Book aus Ihrer Bibliothek zu öffnen, nicht geöffnet wird, stellen Sie sicher, dass Ihr Computer auf Automatisches Öffnen von ACSM (E-Book)-Dateien in ADE eingestellt ist.

Wenn Adobe Digital Editions geöffnet wird, das E-Book jedoch nicht ordnungsgemäß heruntergeladen werden kann

Wenn ADE geöffnet wird, das E-Book jedoch nicht angezeigt wird oder das E-Book zwar angezeigt wird, aber nicht geöffnet werden kann, versuchen Sie, ein Backup des ursprünglichen "Restore"-Ordners zu erstellen, um das Problem zu beheben.

  1. Schließen Sie ADE.
  2. Gehen Sie zu [Meine] Dokumente > Meine digitalen Ausgaben. Benennen Sie den restore Ordner in restore.old um.
  3. Laden Sie eine neue Kopie des Titels herunter.
  4. Öffnen (oder starten) Sie die neu heruntergeladene ACSM (E-Book)-Datei. ADE öffnet sich und sollte das E-Book laden.

Wenn Sie weiterhin Probleme mit ADE haben, finden Sie in diesem Artikel weitere Optionen zur Fehlerbehebung.