So übertragen und brennen Sie Hörbücher mit OverDrive für Windows 8/10

Mit OverDrive für Windows 8/10 können Sie den Übertragungs- und Brennvorgang für Hörbücher starten.

Zum Übertragen oder Brennen eines Hörbuchs benötigen Sie die folgenden Anwendungen:

Hinweis: Wenn Sie einen iPod touch besitzen, können Sie Hörbücher direkt mit OverDrive für iOS oder Libby ausleihen und herunterladen.

Übertragung von Hörbüchern
  1. Verbinden Sie Ihren MP3-Player oder iPod über ein USB-Kabel mit Ihrem Windows 8/10-Gerät.
  2. Nur für iPods: Öffnen Sie iTunes und aktivieren Sie die Einstellung "Musik manuell verwalten" (oder aktivieren Sie die Verwendung der Festplatte für einen iPod shuffle).
  3. Öffnen Sie ein heruntergeladenes Hörbuch in OverDrive für Windows 8/10.
    Einzelheiten zum Hörbuch. Siehe Anweisungen oben
  4. Wählen Sie Transfer in der oberen rechten Ecke.
  5. Der Dialog in OverDrive für Windows 8/10 wird beendet. Der Übertragungsassistent in der Desktop-Anwendung wird geöffnet.
    Fenster des Übertragungsassistenten. Siehe Anweisungen oben.
  6. Folgen Sie den Anweisungen des Assistenten, um das Hörbuch ganz oder teilweise auf Ihr Gerät zu übertragen.
    • Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Gerät aus der Liste "Player" auswählen. Wenn sie nicht erscheint, wählen Sie Zurück und trennen Sie das Gerät von Ihrem Computer, dann schließen Sie es wieder an und wählen Sie Weiter.
  7. Sobald das Hörbuch übertragen wurde, wählen Sie Fertig stellen.
Brennen von Hörbüchern
  1. Öffnen Sie ein heruntergeladenes Hörbuch in OverDrive für Windows 8/10.
    Einzelheiten zum Hörbuch. Siehe Anweisungen oben
  2. Wählen Sie Brennen in der oberen rechten Ecke.
  3. Der Dialog in OverDrive für Windows 8/10 wird beendet. Der Brennassistent in der Desktop-Anwendung wird geöffnet.
    Fenster des Brennassistenten. Siehe Anweisungen oben.
  4. Folgen Sie den Anweisungen des Assistenten, um das Hörbuch ganz oder teilweise auf eine CD zu brennen.
  5. Sobald das Hörbuch auf eine CD gebrannt ist, wählen Sie Fertigstellen.