Wie Sie Kindle zu Ihrer Lesepräferenz machen

Wenn Sie das Kindle Book-Format nur für ausgeliehene E-Books sehen möchten, können Sie eine Präferenz in der OverDrive-App oder auf der OverDrive-Website Ihrer Bibliothek einstellen.

Hinweis: Kindle Books sind derzeit nur für US-Bibliotheken verfügbar.

Sobald Sie die Präferenz festgelegt haben, ist Jetzt mit Kindle lesen die einzige Option für Kindle-kompatible E-Books. Wenn ein Titel nicht als Kindle-Book verfügbar ist, sehen Sie andere Formatoptionen (wie EPUB und OverDrive Read).

Hinweis: Zum Mitlesen gibt es weiterhin die Option Jetzt im Browser lesen (auch wenn das Kindle-Buch verfügbar ist), da die Erzählung nur in OverDrive Read verfügbar ist.

In der OverDrive-App

Hinweis: Sie müssen die neueste Version der App installieren, um diese Einstellung zu sehen.

Android-, Chromebook-, Fire-Tabletts, iOS

  1. Tippen Sie auf das Symbol in der oberen linken Ecke, um das Startmenü zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen und aktivieren Sie dann In Kindle lesen (nur in den USA).

Windows 8/10

  1. Klicken Sie auf das Symbol in der rechten oberen Ecke oder tippen Sie darauf, um das Menü Einstellungen zu öffnen.
  2. Wählen Sie E-Book, und aktivieren Sie dann In Kindle lesen (nur in den USA).

Auf der OverDrive-Website Ihrer Bibliothek

  1. In der digitalen Sammlung Ihrer Bibliothek klicken oder tippen Sie auf Bücher-Symbol und wählen Sie dann Einstellungen.
    Sie müssen bei Ihrer Bibliothek angemeldet sein, um zu dieser Seite zu gelangen.
  2. Wählen Sie unter "Inhaltspräferenzen" die Option Kindle-Präferenz. Ihre Einstellung wird automatisch gespeichert.