Wenn es Probleme mit der Darstellung des Inhaltes in einem E-Book gibt

Für Kindle-Book-Ausgaben - NUR in den USA

Es gibt einige Probleme, die Sie mit ausgeliehenen Kindle-Büchern haben könnten, darunter:

  • Der Link, um das Buch von Amazon zu erhalten, ist defekt oder falsch.
  • Das falsche Buch wird auf Ihr Kindle-Gerät oder Ihre Leseapplikation geliefert.

Sie können Kindle Book Probleme direkt von den meisten OverDrive Websites melden.

Um ein Kindle-Book-Problem zu melden, gehen Sie zu Ihrer Ausleihseite (unter ) und wählen Sie Kindle-Book-Problem melden neben dem Buch.

Bis das Problem gelöst ist, können Sie Jetzt im Browser lesen wählen, um das Buch mit OverDrive Read zu lesen. Wenn Sie die OverDrive-Anwendung verwenden, müssen Sie zum Webbrowser Ihres Geräts wechseln, um diese Option anzuzeigen.

Für alle anderen E-Book-Probleme (EPUB, Lesen im Browser usw.)

Wenn Sie Probleme mit dem Inhalt eines E-Books feststellen (z.B. fehlende Seiten oder kaputtes HTML), wenden Sie sich bitte an den Support oder Ihre Bibliothek. Das Problem muss vom Herausgeber des E-Books behoben werden.